Foldermotiv_460x337.png

Aktuelles

23.04.2019

INFORMIEREN. MAHNEN. EHREN. GEDENKEN. Die Berliner Anatomie im Nationalsozialismus

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Veranstaltungshinweis: INFORMIEREN. MAHNEN. EHREN. GEDENKEN. Die Berliner Anatomie im Nationalsozialismus

Eine gemeinsame Veranstaltung der CharitéUniversitätsmedizin Berlin und der Stiftung Gedenkstätte Deutscher Widerstand

INFORMIEREN UND MAHNEN
Historisches Symposium zur Forschung im Berliner Anatomischen Institut während der NS-Zeit am Donnerstag, den 9. Mai 2019 um 17 Uhr

EHREN UND GEDENKEN
Feierliche Bestattung mikroskopischer Präparate der Berliner Anatomie aus der NS-Zeit am Montag, den 13. Mai 2019 um 15 Uhr

Hier erfahren Sie mehr darüber.

Downloads

Links

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen

Kontakt

CharitéUniversitätsmedizin Berlin
GB Unternehmenskommunikation



Zurück zur Übersicht